Check-up

Gesundheit ist Ihr höchstes Gut - im Privat- und im Berufsleben. Es liegt in Ihrer Verantwortung, inwieweit Sie gesund leben und dadurch mehr Lebensqualität gewinnen. Mit gezielter Früherkennung kann man rechtzeitig aktiv werden und bereits in frühen Stadien eine Behandlung einleiten, Risikofaktoren vermeiden und abbauen.

Zur Check-up-Untersuchung gehören folgende Bereiche:

  • Tumorfrüherkennung
  • Herz-Kreislauf- und Gefäßerkrankungen
  • Erkrankungen des zentralen Nervensystems (Schlaganfall, Alzheimer)
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates

Während des gesamten Check-ups betreuen und beraten wir Sie ganz nach Ihrer individuellen Situation.

 

 

PDF Material zum Download:

Sinn & Zweck eines Check-ups.pdf